Startseite » Erfahrungsbericht zu Fertilovit – Nahrungsergänzungsmittel bei Kinderwunsch

Erfahrungsbericht zu Fertilovit – Nahrungsergänzungsmittel bei Kinderwunsch

Fertilovit F PCOS kann dir dabei helfen endlich schwanger zu werden. Wenn du auch an PCOS (Polyzystisches Ovar-Syndrom) leidest, weißt du wie schwer es ist schwanger zu werden. Ich leide seit meiner Jugend an PCOS und habe daher eine sehr unregelmäßige Periode und schlechte Eizellqualität. Deshalb habe ich vor vier Monaten mit der Einnahme von Fertilovit F PCOS begonnen. Seit dieser Einnahme habe ich bereits dreimal meine Periode bekommen. Somit sind die Chancen auf eine natürliche Schwangerschaft wieder gegeben.

Doch auch wenn du keine Schwangerschaft planst, sondern einfach einen regelmäßigen Zyklus haben möchtest, ist das Nahrungsergänzungsmittel für Frauen eine gute Wahl. Ein unregelmäßiger Zyklus hat nämlich eine negative Auswirkung auf deinen Körper und kann das Entstehen bösartiger Erkrankungen fördern. Daher ist es sinnvoll mit entsprechenden Mitteln entgegenzuwirken.

Da Personen mit PCOS oft unter Gewichtsschwankungen oder Problemen mit dem Gewicht leiden, ist eine Einnahme von Fertilovit F PCOS ebenso förderlich. Durch die Inhaltsstoffe wird nämlich dein Insulinspiegel reguliert und du kannst dein Gewicht besser halten oder sogar reduzieren. Hierfür gibt es sogar wissenschaftliche Belege.

Einmal am Tag nimmst du jeweils eine Kapsel und einen Tüteninhalt in Wasser aufgelöst ein.

Einmal am Tag nimmst du jeweils eine Kapsel und einen Tüteninhalt in Wasser aufgelöst ein.

Was ist Fertilovit F PCOS?

Fertilovit F PCOS wird in einem kleinen Paket verkauft, das für einen Monat ausreicht. Es besteht aus drei unterschiedlichen Komponenten. Zu ihnen gehören zwei Kapseln mit verschiedenen Inhalten und ein Tütchen mit Pulver. Während in einer Kapsel lediglich Omega-3 enthalten ist, befindet sich in der anderen Kapsel ein Vitamin-Mix und im Tütchen Myo- und D-Chiro-Inositol. Nimmst du das Präparat ein, erhältst du die folgenden Nährstoffe:

  • EPA
  • DHA
  • Myo-Inosital
  • D-Chiro-Inositol
  • Vitamin E, D, C, B6 und B12
  • Thiamin
  • Riboflavin
  • Niacin
  • Folsäure
  • Magnesium
  • Pantothensäure
  • Biotin
  • Selen
  • Mangan
  • Chrom
  • Jod
  • Natrium
  • Zink
  • Coenzym Q10
  • Lycopin
  • L-Carnitin
  • N-Acetyl-L-Cystein

Bei Fertilovit F PCOS handelt es sich um ein Produkt, das ohne Laktose und Gluten ist. Daher hat es eine hohe Verträglichkeit.

Fertilovit verfügt über eine optimale Zusammensetzung an Nährstoffen für Frauen mit Kinderwunsch und PCOS.

Fertilovit verfügt über eine optimale Zusammensetzung an Nährstoffen für Frauen mit Kinderwunsch und PCOS.

Was ist so besonders an den Inhaltsstoffen von F PCOS?

Das Besondere an den Bestandteilen des Nahrungsergänzungsmittels für Frauen mit Kinderwunsch oder Regelstörungen sind drei Komponenten. Zu ihnen gehören N-Acetyl-L-Cystein, Myo- und D-Chiro-Inositol.

N-Acetyl-L-Cystein

N-Acetyl-L-Cystein wird mit NAC abgekürzt. Laut Untersuchungen hat es nicht nur einen positiven Effekt auf das Herz-Kreislauf-System, sondern auch auf die hormonelle Situation von Männern und Frauen. So hat sich gezeigt, dass es die Qualität von Spermien und Eizellen verbesser kann. Auch bei Frauen mit Endometriose und jenen mit häufigen Fehlgeburten kann es sich positiv auswirken.

Vergangene Forschungen haben auch gezeigt, dass sich NAC positiv auf die Gesundheit von Personen mit PCOS auswirkt. Das liegt daran, dass es die Insulinempfindlichkeit optimiert. Sie ist für einen gesunden Hormonhaushalt wichtig. Das liegt daran, dass sie einen großen Einfluss auf unseren Stoffwechsel hat. In einer Doppelblindstudie wurde die Einnahme von NAC über 24 Wochen getestet. Es zeigten sich deutliche Verbesserungen in den Blutfettwerten, dem Nüchterninsulin und -blutzucker bei den Personen, die NAC einnahmen.

In acht Studien hat sich auch gezeigt, dass Personen mit PCOS häufiger Eisprünge bekamen und so die Wahrscheinlichkeit für Schwangerschaften erhöht waren. Zwei zusätzliche Studien zeigten, dass NAC die Eizellqualität verbessert. Sie ist für Personen wichtig, die einen eher späten Kinderwunsch haben. Unter der Einnahme von Präparaten mit NAC zeigten die Eizellen nämlich weniger abnormale Formen, was die Chance auf ein Baby erhöht.

Myo-Inositol und D-Chiro-Inosytol

Sowohl Myo-Inositol als auch D-Chiro-Inosytol gehören zur Inositol-Familie. Sie wirkt sich positiv auf Menschen aus, die unter einer Insulinresistenz oder sogar Diabetes leiden. Mithilfe von ihnen wird der Glukose- und Fett-Stoffwechsel nämlich reguliert. Außerdem wird der Androgenspiegel positiv beeinflusst. Das hat sich besonders in Studien, im Rahmen von IVF-Zyklen (In-vitro-Fertilisation) gezeigt. Solltest du eine künstliche Befruchtung planen, ist Fertilovit F PCOS somit auch sinnvoll. Es wirkt sich sogar auf die Spermienqualität deines Partners aus. Hierzu wird von Fertilovit ein spezielles Präparat für Männer angeboten, das  „M Plus“ heißt.

Welche weiteren Produkte gibt es von Fertilovit für Personen mit Kinderwunsch?

Neben Fertilovit F PCOS und M Plus gibt es auch diese Produkte vom Hersteller:

  • F 35 Plus (für Frauen mit Kinderwunsch ab 35 Jahren)
  • F THY (für Damen mit Kinderwunsch und Schilddrüsenstörungen)
  • F Endo (für Frauen mit Kinderwunsch und Endometriose)
Fertilovit F Endo | 90 Kapseln | Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke | hochdosierte Folsäure | Rundumversorgung mit zusätzlichem N-Acetyl-L-Cystein und Premium Omega-3 Fettsäuren
Kundenbewertungen
Unverb. Preisempf.: € 59,00 Du sparst: € 4,08 (7%) Preis: € 54,92 Mehr Informationen hier
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
  • MT (für Männer, die Rauchen und eher ungesund leben und die Spermienqualität optimieren wollen)
  • F or 2 plus DHA (für Damen, die einen Kinderwunsch haben, schwanger sind oder stillen)
  • F (für Frauen mit Kinderwunsch oder Schwangere bis zur zwölften Schwangerschaftswoche)
Fertilovit F | 90 Kapseln für 90 Tage | Vitamine und Mineralien bei Kinderwunsch | hochdosierte (800 µg) Folsäure
Kundenbewertungen
Unverb. Preisempf.: € 49,00 Du sparst: € 1,26 (3%) Preis: € 47,74 Mehr Informationen hier
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Gibt es günstigere Alternativen zu den aufgeführten Produkten?

Im Vergleich zu „herkömmlichen“ Nahrungsergänzungsmitteln sind die Vitalpräparate von Fertilovit ein wenig teurer. Doch anhand der Zusammenstellung wird schnell ersichtlich, dass sie deutlich optimierter und vielschichtiger ist als die anderer Präparate. Daher ist Fertilovit bei den meisten Frauen und Männer auch wirksamer als viele andere Produkte. Deshalb empfehle ich dir lieber ein wenig mehr Geld im Monat zu investieren und dafür ein wirksames Nahrungsergänzungsmittel zu haben.

Ist dein Budget zu stark eingeschränkt, da du noch studierst oder aktuell keine Arbeit hast, kannst du diese Produkte testen:

  • Clavella: Pulver mit hochdosiertem Myo-Inositol und Folsäure (kostet etwa die Hälfte von Fertilovit F PCOS)
CLAVELLA premium Sachets bei Kinderwunsch und Schwangerschaft, 60 St. Beutel
Kundenbewertungen
Unverb. Preisempf.: € 42,45 Du sparst: € 3,65 (9%) Preis: € 38,80 Mehr Informationen hier
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
  • Inositol von Effective Nature: Tabletten mit unter anderem Folsäure, Myo-Inositol und D-Chiro-Inositol (kostet dich pro Monat etwa sieben Euro)
  • Ovarifert: Kapseln mit unter anderem Myo-Inositol, D-Chiro-Inositol und Alpha Liponsäure (etwa zwölf Euro monatlich)
Amitamin Ovarifert Pcos Kapseln
Kundenbewertungen
Amitamin Ovarifert Pcos Kapseln
von Active Bio Life Science GmbH
Preis: € 40,31 Mehr Informationen hier
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Wann zeigen die Nahrungsergänzungsmittel ihre Wirkung?

Hierbei kommt es ganz auf das Präparat an und die Regelmäßigkeit deiner Einnahme. Damit Fertilovit F PCOS wirkt, ist es wichtig, dass du es täglich einnimmst. Vergisst du einmal eine Einnahme ist das in Ordnung und setzt die Wirksamkeit nicht herab. Bei häufigeren Aussetzern des Präparats ist eine Wirkung jedoch weniger wahrscheinlich.

Laut den Angaben des Herstellers wirkt Fertilovit F PCOS bereits nach einem Monat der Einnahme. Nach etwa drei Monaten hat die Wirksamkeit des Präparats ihren Höhepunkt erreicht. Beachte jedoch, dass dies heißt, dass du nach drei Monaten schwanger wirst. Es kommt nämlich auf weitere Faktoren an, die Nahrungsergänzungsmittel nicht beeinflussen können. Deshalb solltest du auch nach mehreren Monaten der Einnahme von Fertilovit F PCOS nicht aufgeben.

Welche Vorteile hat Fertilovit F PCOS?

Überlegst du dir, ob es sich lohnt Fertilovit F PCOS zu kaufen? Dann lies dir die Vorteile und Nachteile des Präparats einfach durch und entscheide dann selbst.

Vorteile Fertilovit F PCOS
  • Wissenschaftlich bestätigte Wirksamkeit
  • Gutes Verhältnis von Nährstoffen
  • Mit NAC, Myo-Inositol und D-Chiro-Inositol
  • Reich an Folsäure, Antioxidantien und Vitaminen
  • Beginnt schon nach einem Monat zu wirken
  • Gute Verträglichkeit
  • Frei von Gluten und Laktose
  • Leicht einnehmbar
  • Ideal für Menschen mit PCOS und/oder Kinderwunsch
Nachteile Fertilovit F PCOS
  • Hoher Preis
  • Zwei Kapseln und ein Pulver täglich einzunehmen

Kommentar verfassen