Massagepistole im Test – Leistungsstarke Massage Guns helfen auch bei Verspannungen

Häufig wird behauptet, dass eine Massagepistole nur für Sportler eine gute Wahl ist. Das liegt daran, dass die Guns eine schnelle Regeneration fördern sollen. Oftmals kommen die Massagegeräte auch vor den Trainingseinheiten zum Einsatz. So verbessern sie nämlich den Bewegungsradius des Sportlers.

Doch auch für Menschen, die wenig oder gar keinen Sport machen können die Geräte eine sinnvolle Anschaffung sein. Das liegt daran, dass sie unsere Muskeln und Faszien lockern. Sie führen häufig zu Beschwerden, wie Nacken- oder Rückenschmerzen.

Welche Massagepistolen wirklich gut sind und warum ich sie empfehle, kannst du nachfolgend erfahren. Dort stelle ich dir jedes Gerät kurz vor und sage dir auch, wo du es günstig kaufen kannst. So musst du nicht lange suchen und kannst deine Massage Gun direkt online kaufen.

Die 3 Vergleichssieger im Überblick:

[wptb id="4751" not found ]

Das sind die 5 besten

Platz 1: Professionelle Tiefengewebe Massagepistole

[atkp_product id=’4743′ template=’secondwide’][/atkp_product]

Wer profitiert von der Massagepistole von Netdot?

Jeder Mensch kann von dieser Pistole profitieren. Das liegt daran, dass sie deine Muskulatur und auch Faszien gut auflockert. Leidest du am HWS-Syndrom oder hast häufig Migräne, kann dir ein solches Gerät helfen deine Schmerzen im Nacken schneller loszuwerden. Natürlich wirkt diese Pistole bei jedem Menschen unterschiedlich gut, trotzdem ist sie eine Anschaffung wert, da sie für viele Personen eine große Erleichterung darstellt. Auch wenn du häufig Sport machst oder unter Bewegungseinschränkungen im Nacken oder Rücken leidest, kann dir dieses Gerät eine Linderung spenden. Sprich bei dem Vorliegen von Erkrankungen jedoch zuerst mit einem Arzt, ehe du eine Pistole nutzt. Für Menschen mit einem Herzschrittmacher sind die Geräte leider nicht geeignet, da sie durch die abgehenden Vibrationen zu Störungen am Implantat führen können.

Auf der Massagepistole kannst du genau erkennen wie viele Minuten der Akku noch hält.
Auf der Massagepistole kannst du genau erkennen wie viele Minuten der Akku noch hält.

Wie setze ich das Gerät ein?

Um diese Pistole zu verwenden, solltest du sie zuerst aufladen. Dazu steckst du sie einfach an das mitgelieferte Kabel und dann an deinen PC, Laptop oder die Powerbank an. Sie wird nämlich per USB aufgeladen. Nach einer kurzen Aufladezeit drückst du mit deinem Finger für wenige Sekunden auf den An-/Aus-Knopf. Dann kannst du rechts von ihm die gewünschte Intensität einstellen. Beginne am besten mit der geringsten Stufe, denn die Vibrationen sind sehr intensiv und somit gewöhnungsbedürftig. Wenn du möchtest, kannst du auch zwischen den unterschiedlichen Aufsätzen wechseln, je nach Körperregion, die du bearbeiten willst, ist nämlich ein anderer Aufsatz sinnvoll.

Hier die wichtigsten Vor- und Nachteile des Artikels im Überblick:

[row][column size=”1/2″ center=”no” class=””] [box title=”Vorteile Massagepistole” style=”default” box_color=”#13aa0b” title_color=”#333333″ radius=”3″]
  • Viele Massageaufsätze
  • Sehr günstiger Preis
  • Top Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Unterschiedliche Geschwindigkeitsfunktionen
  • Für den ganzen Körper geeignet
  • Ideal für Sportler und Personen mit Rückenbeschwerden und HWS-Syndrom
  • Lange Akkulaufzeit
  • Schnelle Aufladung möglich
  • Keine zweite Person bei der Anwendung erforderlich
[/box][/column] [column size=”1/2″ center=”no” class=””][box title=”Nachteile Massagepistole” style=”default” box_color=”#ce0402″ title_color=”#333333″ radius=”3″]
  • Nicht für Personen mit Herzschrittmacher geeignet
[/box][/column][/row]

Platz 2: ABOX aktualisierte Massagepistole

[atkp_product id=’4745′ template=’secondwide’][/atkp_product]

Welche Aufsätze kommen mit dieser Pistole zum Massieren?

Zusammen mit der Pistole erhältst du sechs Aufsätze. Zu ihnen gehören ein Kugelkopf zur Massage großer Muskelgruppen. Ein Kegelkopf zur gezielten Behandlung von Muskeln. Für empfindliche Areale gibt es einen Luftstopfenkopf. Solltest du deine Bauchmuskeln massieren wollen, setze den D-förmigen Kopf ein. Ebenso kannst du dazu den Flachkopf nutzen. Für die Schultern, Wirbelsäule und den Nacken empfehlen wir dir den U-förmigen Kopf.

Welche technischen Details sollte ich über das Gerät kennen?

Auch diese Pistole funktioniert mithilfe eines Touchscreens. Stellst du sie an, kannst du zwischen 30 unterschiedlichen Geschwindigkeitsstufen wählen und so die Intensität deinen Bedürfnissen anpassen. Auf maximaler Stufen beträgt die Lautstärke der Pistole unter 35 Dezibel, weshalb du dich auf eine leise Massage Gun freuen darfst. Sie besitzt übrigens eine Akkulaufzeit von bis zu zehn Stunden und ist mit einem Timer ausgestattet.

Platz 3: Massagepistole Massagegerät Elektrisch mit 8 Massageköpfen

[atkp_product id=’4746′ template=’secondwide’][/atkp_product]

Wie gut ist der Akku dieser Massage Gun?

Diese Pistole zum Massieren verbraucht wenig Energie, daher kann sie mit einer Ladung sogar bis zu acht Stunden auskommen. Innerhalb von drei bis vier Stunden ist das Gerät übrigens aufgeladen, sodass du nicht lange warten musst, ehe deine Pistole aufgeladen ist. Die Kapazität der Batterie beträgt übrigens 2500 mAh.

Für welche Körperbereiche kann ich die Gun nutzen?

Dieses praktische Gerät kannst du für die meisten Bereiche deines Körpers nutzen. Mit der U-Gabel kannst du deine Wirbelsäule und deinen Hals massieren. Möchtest du deine Skelettmuskeln lockern, geht das mit der Schaufel kinderleicht. Den runden Aufsatz kannst du für größere Muskelgruppen verwenden. Möchtest du an deinen Gelenken arbeiten, nutze den Kugelkopf. Für die Fußsohle empfehle ich den kleinen Kegelkopf, der sehr punktuell arbeitet. Es gibt auch einen flachen und ebenen Aufsatz, den du nach Belieben einsetzen kannst. Leidest du an Problemen mit deinem Nacken, deinen Schultern oder Beinen setze idealerweise den Silikonaufsatz ein.

Gute Massagepistolen kommen mit mehreren Aufsätzen, die du für bestimmte Körperbereiche nutzen kannst.
Gute Massagepistolen kommen mit mehreren Aufsätzen, die du für bestimmte Körperbereiche nutzen kannst.

Platz 4: Massagepistole GOBEES Massage

[atkp_product id=’4748′ template=’secondwide’][/atkp_product]

Welche Vorteile hat dieses Massagegerät?

Dieses Massagegerät wiegt nur 750 Gramm. Es hat den Vorteil mit zehn Massageköpfen zu kommen, die flexibel nutzbar sind. Insgesamt kannst du sie übrigens auf 30 Stufen verwenden und so die Intensität deinen Bedürfnissen anpassen. Unabhängig von der Geschwindigkeitsstufen, die du wählst, liegt die Lautstärke des Geräts immer bei unter 40 Dezibel. Das bedeutet, dass du sie auch in der Nacht ohne Schwierigkeiten verwenden kannst, ohne deinen Partner aufzuwecken. Die maximale Akkulaufzeit liegt übrigens bei sechs Stunden. Zum Aufladen benötigt die Massage Gun jedoch nur zwei bis drei Stunden.

Was macht diese Massage Gun beim Einsatz?

Verwendest du dieses Gerät, wirst du mithilfe von schnellen Vibrationen von Verspannungen gelöst. Die Massagepistole bearbeitet somit nicht nur Muskeln, sondern auch Faszien. So wird dein Gewebe wieder optimal durchblutet. Das ist bei Personen mit Rücken- oder Nackenschmerzen wichtig. Doch auch als Sportler ist ein solches Gerät eine gute Wahl. Das liegt daran, dass du mit ihm nicht nur deine Leistungsfähigkeit verbessern kannst, sondern auch die Herstellung von Milchsäure reduzierst.

Platz 5: MILcea Massagegerät mit 5 Geschwindigkeiten

[atkp_product id=’4747′ template=’secondwide’][/atkp_product]

Welche Vorzüge hat diese Massage Gun?
Suchst du nach einem Gerät welches handlich und günstig ist sowie über alle Basisfunktionen verfügt, ist dieses ideal. Es wird dir mit sechs Köpfen geliefert, die sich für die wichtigsten Bereiche deines Körpers eignen. Beim Arbeiten mit der Massagepistole profitierst du außerdem von fünf Geschwindigkeitsstufen. Auf dem Display der Gun erkennst du zudem den Akkuladestand. So weißt du genau, wann du dein Gerät aufzuladen hast. Nach 30 Minuten Betrieb schaltet sich die Pistole übrigens selbstständig ab, sodass du dir keine Sorgen machen musst, falls du vergisst sie auszuschalten.

[box title=”Das könnte dich auch interessieren” style=”default” box_color=”#de7309″ title_color=”#FFFFFF” radius=”3″][posts template=”templates/list-loop.php” posts_per_page=”3″ post_type=”post” taxonomy=”category” tax_operator=”IN” offset=”0″ order=”desc” orderby=”rand” post_status=”publish” ignore_sticky_posts=”no”][/box]

Welches Zubehör erhalte ich im Lieferumfang der Pistole?

Erwirbst du diese Pistole, wird sie dir mit sechs Aufsätzen geliefert. Zu ihnen gehören ein großer runder, kleiner runder und zylindrischer Kopf. Ebenso bekommst du einen Flach- und Kegelkopf sowie einen Y-förmigen Kopf. Alle Utensilien, samt der Massage Gun, finden im Koffer Platz. Auch diesen gibt es zum Set dazu.

[wptb id="4750" not found ]

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.