Startseite » Deocreme Test – Vergleich der 5 besten Deocremes

Deocreme Test – Vergleich der 5 besten Deocremes

Unsere Artikel sind immer aktuell und auf dem neusten Stand. Dieser Artikel wurde am 29. März, 2021 aktualisiert. Für dich suchen wir die besten Produkte zum besten Preis-Leistungsverhältnis heraus.

Unser Gewinner

Bestseller

Abbildung

PonyHütchen Deocreme ohne Aluminiumsalze + 50 ml Naturkosmetik Deo Creme + BIO + VEGAN + SWISS HANDMADE + ideal im Handgepäck + 100% natürlich wirksam - 0% Aluminiumsalze (Shibuya)
Nuud Deo Creme - Eine Vegane & Native Alternative Zum Deodorant - 100% Natürliche Deocreme - Smarter Pack (2x20ml) Naturkosmetik Ohne Aluminium, Duftstoffe, Alkohol & Andere Unnötige Chemikalien
NIVEA Dry Comfort Deo Creme im 1er Pack (1 x 75 ml), Antitranspirant für jede Alltagssituation, Deodorant mit 48h Schutz

Produkt

Bewertung

Düfte

  • Shibuya

  • Citrus Fizz

  • Fresh & Fruity

  • Rock-a-Hula

  • Supervixen

ohne Duft

mild

Füllmenge

50 ml

  • 15 ml

  • 20 ml

75 ml

Eigenschaften

  • vegan

  • feste Textur

  • ohne Alkohol

  • für empfindliche Haut

  • mit Pflanzen-extrakten

  • Bio-Öle

  • ohne Aluminiumsalze

  • vegan

  • ohne Aluminium

  • ohne Duftstoffe

  • keine unnötigen Chemikalien

  • Tierversuchsfrei

  • nachhaltige Produktion

  • pflegt die Haut

  • für empfindliche Haut

  • ideal für Reisen

  • leichte Handhabung

  • dermatologisch getestet

Artikelgröße

7,8 x 7,8 x 4,8 cm

13,97 x 10,8 x 2,54 cm

: 13,9 x 3,9 x 3,5 cm

Du sparst

Kaufe bei

Die Tage werden langsam wieder wärmer und schon bemerkt man, dass die Schweißdrüsen anfangen vermehrt zu arbeiten. Daher ist es verständlich, dass gerade in dieser Jahreszeit das Deodorant häufiger zum Einsatz kommt als in den kälteren Jahreszeiten. Doch gerade in diesem Bereich, gibt es große Unterschiede. Besonders wichtig ist es, dass du dich auf das Deo verlassen kannst und dich den ganzen Tag sicher fühlst. Doch das bedeutet auch, dass du dich zuerst durch einige Marken und Arten durchprobieren musst, bist du das passende gefunden hast.

Mittlerweile gibt es viele verschiedene Arten von Deodorant. Von Sprühdeos zu Deorollern. Doch die Zeiten in diesem Bereich haben sich weiterentwickelt. Jetzt kannst du dich zusätzlich für eine Deocreme entscheiden. Diese bieten den anderen Arten von Deodorants einige Vorteile, die du kennen solltest. Um dich besser entscheiden zu können, welche Deocreme du nutzen kannst, ist es hilfreich diese miteinander zu vergleichen.

In diesem Artikel möchten wir die die 5 besten Deocremes vorstellen. Dabei gehen wir nicht nur auf die Vorteile und Nachteile ein, sondern zeigen dir auch, wo du diese Kaufen kannst und wie du diese anwenden kannst.

Bei der Suche nach der besten Deocreme haben wir verschiedene Portale miteinander verglichen, dabei haben wir geschaut, ob Öko Test und Stiftung Warentest ein Deocreme Test durchgeführt haben. Die Ergebnisse haben wir mit in den Vergleich einfließen lassen.

Platz 1: PonyHütchen Deocreme ohne Aluminiumsalze

Welche Vorteile kannst du bei dieser Deocreme finden?

Bei dieser Deocreme kannst du einige Vorteile finden, die dir die Anwendung erleichtern. So handelt es sich bei diesem Deo um ein 100% natürliches Produkt. Zudem ist diese Deocreme vegan und im Vergleich zu anderen Deodorants sehr ergiebig. Auch sind in diesem Deo Bio-Öle sowie Pflanzenextrakte enthalten. Doch nicht nur Inhaltsstoffe kannst du als Vorteil sehen. Die Creme ist klein und passt in jede Handtasche. Ebenso gibt es kein Auslaufen und die Creme verflüssigt sich bei hohen Temperaturen nicht. Zudem sind keine Aluminiumsalze vorhanden.

Wie ist das Preis-Leistungs-Verhältnis der Deocreme?

Beim Kauf eines Deos ist die Ergiebigkeit sehr wichtig. Niemand möchte sich zu häufig ein neues Deodorant kaufen. Diese Deocreme von Ponyhütchen hat eine Füllmenge von 50 ml. Das bedeutet dieses Deo hält für ca. 6 Monate, wenn du diese Creme richtig anwendest. Auch ist kein weißer Film zu sehen, wie es einige Deodorants hinterlassen.

Platz 2: Nuud Deo Creme

Wie effektiv ist diese Deocreme?

Bei dieser Deocreme handelt es sich um eine kleine Tube. Diese Creme besitzt Mikrosilber, welches dabei unterstützt, Bakterien zu neutralisieren. Durch diesen Vorgang wird Geruch vorgebeugt. Das praktische an dieser Creme ist, dass du diese nicht jeden Tag anwenden musst. Mit nur einer Anwendung kannst du 3-7 Tage auf eine weitere Anwendung verzichten. Die Wirkung wird durch Duschen, Sport oder andere Aktivitäten nicht beeinträchtigt. Dadurch reicht eine Deocreme-Tube mit einem Inhalt von 20 ml für ungefähr 10 Wochen.

Welche Inhaltsstoffe kannst du bei diesem Deodorant finden?

Diese Deocreme ist freu von Aluminium, unnötigen Chemikalien, Alkohol und Duftstoffen. Zudem handelt es sich um eine vegane Deocreme die frei von Tierversuchen hergestellt wurde. Auch die Tube ist aus Zuckerrohr gefertigt, wordurch es sich um eine Biokunststoff-Tube handelt.

Platz 3: NIVEA Dry Comfort Deo Creme

Wie wirksam ist diese Deocreme?

Diese Deocreme bietet dir für 48 Stunden sicheren Schutz vor Nässe und Geruch. Zudem kannst du deine Haut mit dieser Deocreme pflegen, denn gerade an den Achseln ist die Haut sehr empfindlich, weshalb dort besonders viel Pflege benötigt wird.

Wie kannst du dieses Deodorant anwenden?

Die Anwendung dieser Deocreme ist einfach und unproblematisch. Allerdings solltest du darauf achten, dass in dieser Creme Aluminium enthalten ist. Dennoch ist die Anwendung sehr einfach. Du musst die Creme nur auf die Achseln auftragen und trocknen lassen.

Platz 4: Greendoor Deo Creme Ohne Aluminium

Welche Eigenschaften kannst du bei dieser Deocreme finden?

Wie die meisten Deocremes, kannst du auch bei diesem Artikel einige Eigenschaften finden, die positiv auffallen. Unteranderem hilft diese Creme optimal gegen Körpergeruch. Auch ist dieses Deo sowohl für Männer als auch für Frauen geeignet. Zudem ist in diesem Deo kein Aluminium enthalten. Zusätzlich ist dieses Deodorant zu 99% aus natürlichen Inhaltsstoffen. Weitere Vorteile sind, dass es sich um ein veganes sowie tierversuchsfreies Deo handelt.

Welche Menge benötigst du?

Die Anwendung solltest du etwas anders angehen als bei anderen Deodorants. Pro Anwendung solltest du nur eine Menge von ungefähr der Größe eines Cent-Stücks verwenden. Diese massierst du für 4-5 Sekunden auf die Achselfläche ein. Die Achsel sollte nicht mehr weiß sein.

Platz 5: Niyok® 2 in 1 Deodorant Creme

Niyok® 2 in 1 Deodorant Creme Anti-Transpirant - Green Touch – 40ml
Niyok® 2 in 1 Deodorant Creme Anti-Transpirant - Green Touch – 40ml
Preis: € 13,47
(Kundenbewertungen)
Mehr Informationen hier
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Worum handelt es sich bei diesem Produkt?

Bei dieser Deocreme handelt es sich um ein Produkt, mit dem du nicht nur ein natürliches Deodorant bekommst, sondern auch ein Anti-Transpirant. Zudem ist diese Creme vegan und aus natürlichen Inhaltsstoffen. Doch nicht nur der Inhalt ist überzeugend, sondern auch die Verpackung. Dabei handelt es sich um ein Glastiegel, der vollständig frei von Plastik ist. Auch ist hier kein Aluminium vorhanden.

Wie kannst du diese Deocreme anwenden?

Die Creme reagiert mit deiner Körpertemperatur. Das bedeutet du kannst die Deocreme einfach verteilen, da es kein verklumpen gibt. Durch die Anwendung dieses Produkts wird die Achselhaut nicht gereizt und pflegt diese. Hierfür ist insbesondere die Sheabutter verantwortlich.

Der Ratgeber für das Kaufen einer Deocreme

Worauf solltest du beim Kauf einer Deocreme achten?

Beim Verwenden von Deo können die Meinungen sehr stark auseinandergehen. In den letzten Jahren hat es sich verbreitet, das Aluminium in den Deodorants für die Gesundheit schädlich ist. Dennoch schauen einige nicht genauer auf die Inhaltsstoffe. Für den Kauf einer Deocreme solltest du daher ebenfalls auf die Inhaltsstoffe achten. Dadurch kannst du feststellen, ob in deinem ausgesuchten Produkt Aluminium vorhanden ist und welche weiteren Inhaltsstoffe zu erkennen sind.

Welcher Unterschied besteht zwischen einer Deocreme und anderen Deodorants?

Damit man den Unterschied zwischen Deocremes und anderen Produkten erkennen kann, sollte man zuerst wissen, welche Arten es gibt:

  • Deospray
  • Deocreme
  • Deoroller

Der größte Unterschied besteht darin, dass die meisten bei einem Deospray eine Hautreizung erkennen können. Bei Deorollern handelt es sich um ein gelartiges Deodorant, welches mithilfe einer Kugel auf die Achsel aufgetragen wird. Hier können viele eine allergische Reaktion bemerken. Bei einer Deocreme kannst du eine feste Textur erkennen. Dieses Deo trägst du wie eine herkömmliche Creme auf deine Achselhaut auf und verreibst dies.

Deocreme

Die Vorteile und Nachteile einer Deocreme

Vorteile Deocreme
  • Einfache Handhabung
  • Leicht verträglich
  • Ideal zum Transportieren
  • effektiv
Nachteile Deocreme
  • Zu viel Creme kann Rückstände hinterlassen
  • Anwendung mit Achselhaaren problematisch
  • Man muss sich an die Anwendung gewöhnen

Wo kannst du Deocremes kaufen?

Solltest du Interesse an einer Deocreme haben, um diese zu testen, dann kannst du diese in den unterschiedlichsten Geschäften finden. In erster Linie solltest du dich in einer Drogerie umsehen. Hier kannst du eine große Auswahl an Produkten finden. Auch in diversen Onlineshops findest du eine große Auswahl. Hier liegt der Vorteil darin, dass du dir die Kundenbewertungen ansehen kannst du so deine Kaufentscheidung einfacher treffen kannst.

Deocreme bei Stiftung Warentest und Öko Test

Bei der Suche nach der besten Deocreme konnten wir keinen Test bei Stiftung Warentest und Öko Test finden.