Startseite » Pedaltrainer Test – Günstige Geräte mit vielen Funktionen

Pedaltrainer Test – Günstige Geräte mit vielen Funktionen

Originally posted on 25. Juni 2021 @ 12:02

Unsere Artikel sind immer aktuell und auf dem neusten Stand. Dieser Artikel wurde am 13. Oktober, 2021 aktualisiert. Für dich suchen wir die besten Produkte zum besten Preis-Leistungsverhältnis heraus.

Ein Pedaltrainer ist eine tolle Anschaffung, wenn du dich mehr bewegen willst. Er hat den Vorteil, dass du es sogar in einer kleinen Wohnung ohne Probleme aufstellen kannst. Meist passt ein Minifahrrad Heimtrainer sogar unter einen Tisch. Das bedeutet, dass du dein tägliches Training sogar während deiner Arbeit im Büro oder Home-Office durchführen kannst. So verlierst du während deines Trainings keine Zeit.

Wusstest du, dass das Training mit einem Fahrradtrainer viele Kalorien verbrennen kann? Je nach deinem Gewicht und deiner Geschwindigkeit, verbrennst du unterschiedliche viele Kalorien. Fährst du jeden Tag eine halbe Stunde auf dem Gerät, kannst du so etwa 300 Kalorien verbrennen. Trainierst du jeden Tag eine halbe Stunde und ernährst dich sonst wie immer, verlierst du im Monat etwa 1,25 Kilogramm. Bei einer Stunde Training pro Tag auf dem Pedaltrainer kommst du sogar auf 2,5 Kilogramm. So kannst du deinen Winterspeck schnell beseitigen, ohne auf deine Lieblingsmahlzeiten zu verzichten.

Die 3 Vergleichssieger im Überblick:

Unser Gewinner

Bestseller

Abbildung

Himaly Minibike Heimtrainer Bewegungstrainer Pedaltrainer Trainingsgerät Fitnessgerät mit LCD-Monitor Einstellbarer Widerstand Fahrradtrainer Fitness-Fahrrad Heimfahrrad Beintrainer Zuhause Büro
SportPlus Beintrainer inkl. Trainingscomputer, hochwertiges & leises Magnetbremssystem, 8 Widerstandsstufen, Mini Heimtrainer für Senioren, Beintrainer für zuhause und Büro, Sicherheit geprüft
ANCHEER Mini Heimtrainer, Arm- und Beintrainer Pedaltrainer, Hometrainer Fahrrad fitnessgeräte sportgerät für zuhause

Produkt

Bewertung

Zusammenklappbar

Ja

Nein

Nein

Größe

39 x 32 x 17 cm

43 x 66 x 34 cm

61,59 x 38,1 x 22,86 cm

Funktionen

Kalorienanzeige, Distanzanzeige, Reset-Button und Widerstand einstellbar

Anzeige von Geschwindigkeit, Trainingszeit, Strecke, Gesamtstrecke und Kalorienverbrauch

Anzeige der Zeit, Entfernung, Geschwindigkeit und Kalorien

Du sparst
29,50 € (21%)

Kaufe bei

Das sind die 5 besten

Platz 1: Himaly Minibike Pedal-Heimtrainer

Wer profitiert von dem Minibike?

Im Vergleich zu Pedaltrainern, die bei Lidl und Aldi kaufen kannst, ist dieser besonders hochwertig und robust. Er ist außerdem besonders platzsparend. Wenn du möchtest, kannst du ihn nach dem Einsatz einfach zusammenklappen und in deinem Schrank verstauen. Er benötigt nämlich nur wenig Platz. Von Vorteil sind auch die praktischen Pedalen, die so konzipiert sind, dass du viel Halt findest und beim Treten nicht abrutschst. Selbst wenn du schneller in die Pedalen trittst ist das Gerät eine gute Wahl, da es Gummifüße hat und deshalb nicht wegrutscht. Achte aber darauf, dass die Füße gut sitzen, denn sie sind nicht verklebt, sondern nur aufgesteckt. Im Vergleich hat dieser Pedaltrainer besonders beeindruckt, da er sehr günstig und robust ist und zudem über die wichtigsten Funktionen verfügt.

Auf dem Display des Heimtrainers kannst du deine verbrauchten Kalorien und die zurückgelegte Strecke leicht erkennen.

Auf dem Display des Heimtrainers kannst du deine verbrauchten Kalorien und die zurückgelegte Strecke leicht erkennen.

Welche Funktionen hat der Pedaltrainer?

Dieses Gerät zeigt dir deinen Kalorienverbrauch auf die Kalorie genau an. Dazu schaust du einfach auf das kleine Display und erkennst dann wie viele Kalorien du bereits abtrainiert hast. Wenn du willst, kannst du den Stand auch auf Null stellen. Das ist sinnvoll, wenn du täglich eine gewisse Menge an Kalorien verbrauchen möchtest. Ebenso erkennst du auf dem Display die Distanz, die du zurückgelegt hast. Um noch mehr Kalorien zu verbrauchen, solltest du auch den Schwierigkeitsgrad des Geräts einstellen. An einer Stellschraube kannst du nämlich festlegen wie hoch der Widerstand beim Treten sein soll.

Hier die wichtigsten Vor- und Nachteile des Artikels im Überblick:

Vorteile Pedaltrainer
  • Robustes Gerät
  • Sehr günstiger Heimtrainer
  • Zum Trainieren von Beinen und Armen geeignet
  • Zusammenklappbares Modell
  • Kommt mit Gummifüßen
  • Widerstand flexibel einstellbar
  • Mit großem Display
  • Kalorienverbrauch und Distanz ablesbar
  • Guter Halt beim Sport
Nachteile Pedaltrainer
  • Gummifüße sind nur aufgesteckt
  • Verfügt nur über Basisfunktionen

Platz 2: SportPlus Beintrainer inkl. Trainingscomputer

Was ist am Minibike so besonders?

Dieser Mini-Heimtrainer ist besonders gut für dich geeignet, wenn du ein leises Gerät mit vielen Funktionen suchst. Es besitzt ein abnehmbares Display und die Option die Widerstände in mehreren Stufen zu verwenden. Insgesamt stehen dir acht zur Verfügung. Das TÜV-geprüfte Gerät eignet sich auch für Personen mit einem höheren Gewicht. Es ist bis zu 110 Kilogramm belastbar. Wie bei vielen hochwertigen Minibikes auch, hat dieses rutschfeste Pedalen. So trainierst du sicher und bequem.

Welche Funktionen hat der Pedaltrainer?

Dieser Pedaltrainer verfügt über viele Zusatzfunktionen. Auf dem Display des Heimtrainers kannst du nicht nur den Kalorienverbrauch und die zurückgelegte Strecke ablesen. Es ist dir auch möglich die Gesamtstrecke und deine Geschwindigkeit zu erkennen. Ebenso gibt es die Option, den Widerstand in acht Stufen festzulegen. Besonders praktisch ist außerdem, dass du das Display des Geräts einfach abnehmen und auf deinen Tisch stellen kannst. Es ist nämlich mit einem langen Kabel versehen. So musst du dich nicht bücken, wenn du deinen Kalorienverbrauch ablesen willst.

Platz 3: ANCHEER Mini Heimtrainer

Was macht Arm- und Beintrainer so besonders?

Dieser Bein- und Armtrainer ist eine Art Kombination aus den zuvor vorgestellten Geräten. Er hat ein fest integriertes Display und verfügt über die Möglichkeit den Trainingswiderstand in acht Stufen einzustellen. Beachte jedoch, dass der Trainer nicht zusammenfaltbar ist. Dafür besitzt er jedoch rutschfeste Pedalen und Füße. Außerdem ist er mit einem Griff ausgestattet, sodass du ihn noch leichter transportieren kannst.

Ein guter Heimtrainer ist mit rutschfesten Pedalen und Füßen ausgestattet.

Ein guter Heimtrainer ist mit rutschfesten Pedalen und Füßen ausgestattet.

Welche Funktionen besitzt der Hometrainer?

Auf dem Display kannst du vier verschiedene Informationen ablesen. Du erfährst die Zeit, die du bereits trainierst und auch die Entfernung, die du zurückgelegt hast. Außerdem kannst du deine aktuelle Geschwindigkeit und die verbrauchten Kalorien ablesen. Um den Kalorienverbrauch zu steigern, stelle die Widerstandsstufe ein wenig höher ein. Praktisch am Gerät ist auch, dass du die Pedalen weiter oder enger Stellen kannst, um sie noch besser auf deine Fußgröße abzustimmen.

Platz 4: LOFTer Arm- und Beintrainer mit LCD-Display

Was zeichnet diesen Hometrainer aus?

Diesen Trainer kannst du mit einem Gewicht von bis zu 115 Kilogramm belasten. Er verfügt über ein Schnellbremssystem, sodass er beim Stoppen des Trainings auch sofort stehen bleibt und sich nicht einfach weiter dreht.

Welche Funktionen besitzt der Pedalheimtrainer?

Du kannst an diesem Gerät den widerstand stufenlos einstellen und so dein Training deinem körperlichen Zustand anpassen. Auf dem Display des Trainers hast du die Möglichkeit deine aktuelle Geschwindigkeit und Distanz abzulesen. Auch die Zeit, die du bereits trainiert hast, dein Kalorienverbrauch und den T-Count kannst du erkennen.

Platz 5: Ultrasport Mini Bike 2in1

Wer profitiert von dem Pedaltrainer?

Dieser kompakte Heimtrainer eignet sich für Menschen, die mehr Bewegung in ihren Alltag integrieren wollen. Auch zum Aufbau der Bein- und Armmuskulatur ist das Gerät geeignet. Selbst wenn du bereits etwas älter bist, kannst du mit diesem Heimtrainer leicht deine Fitness optimieren, ohne dich dabei zu sehr zu verausgaben. Auch wenn du an Gewicht verlieren willst, ist diese gelenkschonende Trainingsmethode eine gute Wahl.

Was kann ich am Display des Heimtrainers ablesen?

Am Display kannst du verschiedene Informationen ablesen. Zu ihnen gehören die zurückgelegte Distanz und Umdrehung deiner Übungen. Ebenso kannst du die durchgeführten Umdrehungen deiner gesamten Aktivitäten ablesen und so einen Überblick erhalten wie viel du innerhalb einer Woche trainiert hast. Du erkennst auf dem Display auch den Kalorienverbrauch in deiner Sporteinheit.