Startseite » Silikon Nudelholz – Praktisch aber kleine Makel

Silikon Nudelholz – Praktisch aber kleine Makel

Silikon Nudelholz

Originally posted on 7. Oktober 2019 @ 12:12

Unsere Artikel sind immer aktuell und auf dem neusten Stand. Dieser Artikel wurde am 9. August, 2021 aktualisiert. Für dich suchen wir die besten Produkte zum besten Preis-Leistungsverhältnis heraus.

Ein Nudelholz sollte in keinem Haushalt fehlen. Es handelt sich hierbei um ein sehr praktisches Hilfsmittel, mit dem allerlei Teig dünn ausgerollt werden kann und dies ohne viel Kraft oder sonstigen Aufwand betreiben zu müssen. Daher habe auch ich ein Nudelholz benötigt. Allerdings wollte ich keines der typischen Nudelhölzer aus Holz haben. Diese erfüllen zwar denselben Zweck wie jedes andere Nudelholz, jedoch finde ich persönlich, dass ein Nudelholz aus Holz nach einiger Zeit aufgrund der Gebrauchspuren nicht mehr hygienisch ausschaut. Aus diesem Grund habe ich das Silikon Nudelholz getestet und möchte dir meine Erfahrungen mitteilen.

Nr. 1
Teigroller Nudelholz Silikon Teigausroller 46,5 cm Gesamtlänge Pink
Kundenbewertungen
Teigroller Nudelholz Silikon Teigausroller 46,5 cm Gesamtlänge Pink
von HOME IDEALS

Das Nudelholz hat eine Gesamtlänge von ca. 46,5 cm und die Rolle ca. 23 cm - Durchmesser ca. 6 cm Beschichtung: Silikon Gewicht. ca. 430 Gramm Antihaft-Ummantelung aus Silikon

Preis nicht verfügbar Mehr Informationen hier
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Silikon Nudelholz – was gibt es zu sagen

Grundsätzlich ist ein Nudelholz ein sehr einfaches Küchengerät. Daher können keine spezifischen Eigenschaften genannt werden, die das Produkt besonders wertvoll oder ansprechend machen. Das von mir getestete Silikon Nudelholz hat eine Gesamtlänge von 48 cm. Dabei sind die Griffe mitgemessen. Die Walze selbst hat eine länge von 25 cm. Dadurch lässt sich natürlich der Teig sehr schnell dünn ausrollen, da eine große Fläche ausgerollt werden kann.

Das Silikon Nudelholz ist in Rot und Schwarz gehalten. Zudem ist das Nudelholz nicht schwer und einfach in der Handhabung.

Silikon Nudelholz Länge

Durch die Länge kannst du eine große Fläche an Teig ausrollen.

Silikon Nudelholz – Die Vorteile

Ja auch bei einem Nudelholz kann man Vorteile als auch Nachteile finden. Bei diesem Nudelholz liegt ein Vorteil ganz klar darin, dass dieses in der Spülmaschine gereinigt werden kann. Zudem können noch folgende Punkte genannt werden, die überzeugend sind:

  • Hygienisch
  • Kein Ankleben des Teiges
  • Leichte Reinigung
  • Lange Haltbarkeit

Besonders positiv ist die Reinigung in der Spülmaschine. Den gerade, wenn man viel backt und auch in der bevorstehenden Weihnachtszeit viele Plätzchen und Kekse zubereitet, möchte man das Nudelholz schnell wiederverwenden können. Zudem ist durch die Silikonbeschichtung auch ein schnelles Reinigen per Hand möglich. Ebenso sollte in Bezug auf die Reinigung erwähnt werden, dass durch das Silikon kein Teig an dem Nudelholz haftet. Somit ist eine Zwischenreinigung nicht zwingend nötig.

Silikon Nudelholz – Die Nachteile

Kommen wir nun zu den Nachteilen, die das Nudelholz mit sich bringt. Allerdings konnte ich nur wenige Nachteile finden, doch diese möchte ich dir natürlich nicht vorenthalten. Zum einen ist es bei dem Nudelholz etwas problematisch, wenn der Teig länger als die 25 cm ausgerollt werden muss. Hier kann es vorkommen, dass an den Seiten das Nudelholz ein Muster in den Teig zeichnet. Allerdings ist dies nicht weiter schlimm, da man das Muster wieder wegrollen kann.

Es gibt jedoch einen Nachteil, den ich gravierend finde. Sobald man das Nudelholz in der Spülmaschine oder per Hand gereinigt hat, sammelt sich Restwasser in der Öffnung, in der sich die Griffe befinden. Dieses kann zwar ausgeschüttet werden, allerdings ist dies nicht nur zeitaufwendig, sondern auch nervig. Wenn man das Silikon Nudelholz per Hand spült, kann man diesen Nachteil natürlich umgehen, indem man darauf achtet, dass kein Wasser in diese Öffnung gelangt.

Mehr Nachteile konnte ich während meines Selbstversuches dieses Nudelholzes nicht entdecken.

Silikon Nudelholz – Kaufen: ja oder nein

Ich persönlich würde das Nudelholz wiederkaufen, wenn meines kaputt gehen sollte. Es ist sehr einfach zu reinigen, kann schnell verwendet werden und ist für jegliche Teigarten geeignet. Daher kann ich eine Kaufempfehlung für das Silikon Nudelholz geben.

Silikon Nudelholz

Dieses Modell ähnelt optisch einem herkömmlichen Nudelholz.

Sicherlich können die oben erwähnten Nachteile für dich ein Grund sein dich gegen dieses Nudelholz zu entscheiden. Allerdings kann man diese Nachteile umgehen, wenn man weiß, wie man mit dem Nudelholz arbeiten muss und wie dieses am besten zu reinigen ist.

Wie wird mit dem Silikon Nudelholz gearbeitet?

Mit dem Silikon Nudelholz wird prinzipiell genauso gearbeitet, wie mit einem Modell aus einem anderen Material. Allerdings muss man bei dem Nudelholz kein bemehlen der Walze vornehmen. Aufgrund des Silikons haftet der Teig nicht an der Walze. Es schadet jedoch auch nicht, wenn man aus Gewohnheit das Nudelholz mit Mehl einreibt.

Es können jegliche Arten von Teig mit dem Silikon Nudelholz ausgerollt werden. Von herzhaften bis hin zu süßen Teigen.

Wie bereits erwähnt, kann das Nudelholz in der Spülmaschine sowie per Hand gereinigt werden. Allerdings ist eine komplette Reinigung nicht unbedingt nötig. Da kein Teig an dem Nudelholz haftet bleibt, reicht es auch aus, wenn die Walze kurz abgewaschen wird. Aus hygienischen Gründen ist es allerdings sinnvoll eine komplette und ordentliche Reinigung vorzunehmen.

Silikon Nudelholz Griff

Die Griffe sind mit kleinen Einkerbungen versehen sodass ein guter Halt gewährleistet ist.

Silikon Nudelholz – Mein Fazit

Ich habe das Nudelholz eine Zeit getestet und verwende es weiterhin. Daher bin ich von dem Silikon Nudelholz überzeugt. Besonders positiv finde ich, dass man sich keine Gedanken über mögliche Rückstände von Lebensmitteln machen muss.

FAQ´s zum Silikon Nudelholz